Gesundheit kommt an!
Screening- und Analyseverfahren

für den Aufbau eines BGM-Konzeptes!

Kooperationspartner:

GeKo Gesundheit kommt an! Christoph Jolk (Inhaber, Sporttherapeut)

 

 

Fakten

Wir machen gesund!

Gesundheit kommt an!
80 % Beteiligung der Belegschaft

an unseren BGM-Aktionen
11% Herz-Kreislaufgesundheit verbessert

23 % Rückenschmerzrisiko reduziert 34 % Kraftzuwachs erzielt

Ergebnisse einer BGM-Maßnahme bei Schmitz Cargobull (Vreden) nach 12 Wochen Training im GeKo (n=101), begleitet durch die Ruhr Universität Bochum.

Angebote und Screening-/Analyseverfahren

Zur Auswahl für Gesundheitstage im Betrieb stehen unterschiedliche Angebote und Screeningverfahren:

Schnuppertraining im GeKo

Training an den modernsten Trainingsgeräten im mobilen Test- und

Trainingszentrum „GeKo“. Der Mitarbeiter erhält die Möglichkeit

Training an Geräten kennenzulernen. Zeit pro Test/Mitarbeiter: min. 20 Minuten

Rückengesundheit – 3D Wirbelsäulenanalyse

Analyse der Wirbelsäule (Messung am freien Oberkörper). Der

Mitarbeiter erhält eine Empfehlung zur Prävention von

Rückenschmerzen
Zeit pro Test/Mitarbeiter: 20 Minuten

Herz-Kreislaufgesundheit auf dem Fahrradergometer (nach WHO)

Analyse der Ausdauerleistungsfähigkeit. Der Mitarbeiter erhält eine

Empfehlung zur Vermeidung von Herz-Kreislauferkrankungen. Zeit pro Test/Mitarbeiter: 20

Körperanalyse

Feststellung des Körperfett- und Muskelanteils. Der Mitarbeiter

erhält Empfehlungen zur Vermeidung von zu hohem

Körperfettanteil und den damit verbundenen Erkrankungsrisiken Zeit pro Test/Mitarbeiter: 15 Minuten

Koordinations-/Gleichgewichtsanalyse

Feststellung der altersgemäßen koordinativen Leistungen, Stabilität

des Rumpfes. Der Mitarbeiter erhält eine Empfehlung zur Prävention

von Gelenk-und Wirbelsäulenproblemen. Zeit pro Test/Mitarbeiter: 15 Minuten

Fascientraining

Lösen von Verspannungen, Verbesserung der Durchblutung, Analyse von

muskulären Dysbalancen, Trainingsempfehlung für Zuhause Zeit pro Angebot: min. 20 Minuten (Einzeln oder Gruppe)

Schnupperkurs Bewegung

Kennenlernen von unterschiedlichen Bewegungsangeboten

(Wirbelsäulengymnastik, Nordic Walking) durchgeführt. Zeit pro Angebot: min. 20 Minuten (Einzeln oder Gruppe)

Stressanalyse

Analyse der Stressregulationsfähigkeit mittels Herzfrequenz Variabilität

(HRV-Biofeed). Der Mitarbeiter erhält Informationen zu seiner

Stresswiderstandsfähigkeit und den damit verbundenen Risiken Zeit pro Test/Mitarbeiter: 20 Minuten

Werkstatt „Gesundheit“

Gemeinsames erarbeiten von gesundheitsrelevanten Themen wie

Rückengesundheit, Bewegung, Motivation, Ergonomie, Ernährung. Zeit pro Angebot: min. 20 Minuten (Einzeln oder Gruppe)

Ernährungsberatung

Ernährung kann so einfach sein – mit Praxistipps einfach an Körperfett

verlieren und die Ernährung umstellen. Zeit pro Angebot: min. 20 Minuten (Einzeln oder Gruppe)

Ärztliche/therapeutische Anamnese

Fragen zu Gesundheits- und Krankheitsthemen, Feststellung der

Beweglichkeit, Analyse von muskulären Dysbalancen, Trainingsempfehlung Zeit pro Test/Mitarbeiter: 20 Minuten